Tapezier- und Maltechniken

Wenn Sie zu uns kommen, wollen Sie in der Regel mehr als nur einen Anstrich. Auch wenn vieles, was wir für Sie leisten und erschaffen, zunächst auf handwerklichem Können beruht. Aber auch Kunst kommt erst mal von Können!

Auf Wunsch ziehen wir neue Zwischenwände ein, hängen Decken ab, setzen Türen ein und verbessern die Raumaufteilung. Grundsätzlich bereiten wir die Untergründe gewissenhaft vor: durch Spachteln, Glätten oder durch die Ausrüstung mit einem Vlies oder die Aufbringung einer flüssigen Beschichtung.

Effekte in der Textur entstehen durch Flockung oder so genannten „Chips“. Strukturen werden entwickelt, mittels verschiedenster Spachtel-Techniken entsteht aus einer normalen Wand ein Raumeffekt … und dann kommt die Welt der Farbe ins Spiel.

Alte Malerei-Kunst wie zum Beispiel Trompe-l‘œil, moderne Lasurtechniken, profunde Wischtechniken und immer wieder hohes handwerkliches Geschick machen den Unterschied aus zum üblichen Anstrich. Materialkunde ist wesentlich und die Handgriffe müssen perfekt sitzen, damit unser Anspruch gelingt: Raumgestaltung für gehobene Ansprüche.

Wir schaffen Wohnwelten, die nur eines sein wollen: Die passende Umgebung für Sie und ein Design-Original, das es nicht „von der Stange“ gibt.